die Färberei e.V. - "Von Morgen nach Abend..."    
                 
 
     
 
     
     
Nummer:   54+470
Standort:   Wuppertal, Stennert 8
Grösse:   60 x 400 cm
Material:   siehe Text
     
     
...von Osten nach Westen fließt die Wupper durch Wuppertal, in der Richtung, die auch das Sonnenlicht jeden Tag nimmt, durch welches Wünsche, Sehnsüchte und Hoffnungen der Menschen jeden Tag aufs Neue beschienen werden.

Ganz im Morgen dieser unserer Stadt liegt ein Ort, wo solche Hoffnungen und Ziele einen Raum finden: die Färberei.
Um einen jedem Menschen gemäßen Raum wird dort auf unterschiedlichste Arten gekämpft, nach solchem gesucht, solcher angeboten oder vermittelt.

Nun schon zum dritten Mal haben dort eine Gruppe von ganz unterschiedlichen Menschen im Rahmen von „Kunstfluss Wupper“ etwas miteinander gestaltet, was sich sowohl als Produkt ein Kunstwerk nennen kann, als vor allem auch durch seinen Entstehungsprozess:
Es ist ein in Thema, Materialwahl, Entwurf und Durchführung gemeinschaftlich entstandenes Bild auf Plexiglas.

Mitgewirkt haben:

Jordan Boehm
Iris Colsman
Bernd Engels
Peter Hansen
Stephanie Sandkühler

Dieses Bild zeigt eine in das im Zentrum strahlende Sonnenlicht hineinfließende menschliche Gestalt. Durch die Spirale der Sonne hindurch geht die Bewegung und zwei ineinander sich verwindende Gestalten nehmen sie auf. Abgesetzt mit sehr stark kontrastierenden Farbflächen lässt das Bild Raum für vielerlei Erleben.
Iris Colsmann

     
www.faerberei.wtal.de
 
zurück